Rainer Bovermann auf Facebook

Im Vorfeld der NRW-Landtagswahl im Mai hat unser Landtagsabgeordneter Rainer Bovermann einen zusätzlichen Kommunikationskanal auf den Weg gebracht – wer mit ihm in Kontakt treten möchte, kann das nun auch ganz einfach über Facebook tun.

Muttertag ist Wahltag in NRW!

Am 14. Mai 2017 wird in Nordrhein-Westfalen der Landtag neu gewählt. Hattingen liegt innerhalb des Wahlkreises 105, welcher zusätzlich noch die Städte Schwelm, Sprockhövel und Wetter umfasst. Für diesen Wahlkreis 105 (auch Ennepe-Ruhr-Kreis 1) kandidiert erneut unser bisheriger Landtagsabgeordneter Prof. Dr. Rainer Bovermann. Dafür hatten die Delegierten bereits bei einer Vertreterversammlung im April vergangenen Jahres einstimmig grünes Licht gegeben.

Bovermann: Ansprache soll so einfach wie möglich sein

Neben der Webseite unseres Kandidaten und natürlich der Möglichkeit der direkten Ansprache bei den zahlreichen noch anstehenden Veranstaltungen kommt nun noch ein weiterer Kommunikationskanal hinzu – eine eigene Facebook-Seite!

Diese solle den Leuten als eine Plattform auf Augenhöhe dienen, um sehr einfach und unkompliziert mit ihm in Kontakt treten zu können, so Bovermann. Selbstverständlich sei das aber auch nach wie vor auf allen anderen klassischen Wegen möglich. Die Facebook-Seite werde von ihm und seinem Team betreut, um Fragen so schnell und zufriedenstellend wie möglich beantworten zu können.

Gleichzeitig diene die Facebook-Präsenz natürlich auch dazu, besonders den Menschen des Wahlkreises 105 seine Arbeit als Landtagsabgeordneter eine Spur näher zu bringen, so Bovermann. Die Leute sollten auch eine gute Möglichkeit haben, sich davon ein Bild zu machen, wofür ihr Landtagsabgeordneter sich denn im Wahlkreis und in Düsseldorf so einsetze.

Ein Klick auf den nachfolgenden Button bringt Sie direkt zur Facebook-Seite unseres Kandidaten. Werfen Sie doch mal einen Blick darauf!

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Hier könnte Ihr Kommentar stehen.....

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.