Vorstand Niederwenigern 2018

Der Ortsverein Niederwenigern hat bei seiner vergangenen Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Dirk Hagemann (52) übernimmt die Aufgabe des Vorsitzenden. Der bisherige Vorsitzende Klaus Orth wollte sein Amt aus Altersgründen nun in jüngere Hände legen.

Hagemann übernimmt Vorsitz von Orth

Ein letztes Mal lieferte Klaus Orth auf der Jahreshauptversammlung seinen Rechenschaftsbericht über das zurückliegende Jahr ab. Sein Nachfolger Dirk Hagemann dankte im Namen aller Anwesenden dem scheidenden Klaus Orth für sein engagiertes Wirken und Handeln. Dieses sei gerade auch in eine Zeit gefallen, in der es die SPD ohnehin nicht leicht habe, so Hagemann.

In seinem Ausblick für den Zeitraum 2018 / 2019 umriss der neue Vorsitzende, welche Themen die Zukunft der Arbeit des Ortsvereines unter anderem bestimmen sollten:

  • Mitgliedergewinnung und Besuche vor Ort
  • Beteiligung aller Generationen bei Fragen und Problemen des täglichen Lebens
  • Strukturen im Ortsteil Niederwenigern stärken und weiterentwickeln
  • Kommunikation und Gedankenaustausch mit anderen politischen Parteien und Gruppen
  • Quartiersentwicklung und Zukunftsperspektiven in den Bereichen; altengerechtes Wohnen, Nahverkehr und Freizeitgestaltung für Kinder, Jugendliche und Familien

Aktuelle Zusammensetzung des Vorstands in Niederwenigern

Das Team, welches nun gemeinsam im Ortsverein Niederwenigern den Vorstand bildet, setzt sich wie folgt zusammen:

  • Den Vorsitz hat Dirk Hagemann inne
  • Vertreten wird er von Heidi Pamp als stellvertretende Vorsitzende
  • Ugur Ince ist im Ortsverein als Schriftführer aktiv
  • Michael Buschmann kümmert sich als Kassierer um die Finanzen
  • Als Beisitzer fungieren Martina Rehbein und Hermann Berndt

Wir gratulieren dem Ortsverein zur erfolgreichen Wahl und wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Hier könnte Ihr Kommentar stehen.....

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.