Am 12. Februar rumpelt es wieder in Holthausen – dann wird dort wieder das „Holti Holau“ der Karnevalisten geschmettert. Der Wagen unseres Ortsvereins Holthausen steckt aktuell mitten im Aufbau – viele fleißige Hände arbeiten daran mit.

Alles frisch und neu für den Rosenmontagszug in Hattingen

Der Januar neigt sich dem Ende zu und bis zum Rosenmontagszug in Holthausen ist es nicht mehr lange. Doch die Arbeiten an unserem Wagen gehen gut voran – auch der Sturm „Friederike“ zwang unsere Holthauser Wagenbauer nur zu einer kurzen Pause. Inzwischen werden die Konturen auf dem Wagen klarer und das Gesamtkonstrukt deutlich bunter.

Dies alles wäre natürlich nicht möglich ohne die Mitarbeit vieler freiwilliger Helfer. Mit besonders viel Kraft bringen sich in diesem Jahr unsere Jusos Hattingen beim Bau ein. Dies ist im Grunde auch nur konsequent: Die Grundidee des diesjährigen Wagens für den Rosenmontagszug in Holthausen stammt von den Jusos selbst. Das Motto wird, nach guter Tradition, natürlich noch nicht verraten. Auch sollen unsere Bilder nur einen kleinen Vorgeschmack auf den fertigen Wagen bieten – es wäre ja schade, wenn sich bereits zuviel erkennen ließe 😉

Heute standen vor allem umfassende Streicharbeiten an, denen sich unsere Genossinnen und Genossen widmeten. Es wurde also eine Menge Kleister verteilt und reichlich Farbe aufs Holz gebracht. Werfen Sie einen Blick in unsere Bildergalerie und machen Sie sich einen ersten Eindruck vom bunten Treiben – bis zum Rosenmontagszug in Holthausen am 12. Februar folgt noch mehr.

Alle sind fleißig am Werk – hier eine kleine Bildergalerie zu unserem Wagenbau

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Hier könnte Ihr Kommentar stehen.....

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.