SPD-Ratsmitglied Marlis Fry