Beiträge

Zum Tag der Arbeit am 01. Mai 2024 hat Mathias Hillbrandt – in seiner Rolle als Vorsitzender des DGB Ennepe-Ruhr – einen Gastbeitrag für uns verfasst. In diesem füllt er das Motto der diesjährigen Mai-Kundgebungen mit viel Leben.

Weiterlesen

„Aufstehen, bevor es wieder finster wird“ – neue Plakate säumen die Hattinger Straßen. Es handelt sich dabei um eine Plakatkampagne unserer SPD. Mit ihr möchten wir Farbe gegen die montäglichen Querdenker bekennen und zum Widerstand anregen. Weiterlesen

Verschwörungstheorien und rechtes Gedankengut sind auch in Hattingen ein Problem. Dies reicht leider noch weiter zurück als nur bis zum Beginn der Montagsdemonstrationen, seit denen sich jeden Montag in unserer Stadt Querdenker treffen. Daher haben wir uns als SPD gemeinsam mit den Grünen gegen diese Verschwörungstheorien gewappnet. Weiterlesen

Der Gender Pay Gap beschreibt die statistische „Lücke“ im durchschnittlichen Einkommen zwischen Männern und Frauen. Dieser Lohnunterschied wird symbolisch heute erreicht, denn bis zum heutigen „Equal Pay Day 2024“ haben Frauen in diesem Jahr gearbeitet, um so viel zu verdienen, wie ein männlicher Kollege im gesamten letzten Jahr. Gerade heute gilt es, diese Ungleichheit wieder gezielt zum Thema zu machen.

Weiterlesen

Heute, am 20. Februar, ist der Welttag der sozialen Gerechtigkeit. Seit 2009 rufen die Vereinten Nationen jährlich zu diesem Datum dazu auf, gegen Missstände in Bezug auf Vermögensverteilung, Bildungschancen und Armutsrisiko zu kämpfen und die sozialen Ungleichheiten auf der Welt zu überwinden. Dieser Kampf für die Chancengleichheit aller Menschen ist die DNA meiner Partei – der Sozialdemokratie. Und das seit nunmehr 160 Jahren!

Weiterlesen