Die Holthauser Crew für den Wagenbau

OV Holthausen bereit für den Rosenmontagszug

Nach knapp zwei Wochen Bauzeit hat der Ortsverein Holthausen seinen Motivwagen für den Rosenmontagszug im eigenen Stadtteil fertiggestellt. Am 03. März gibt es das Ergebnis im Einsatz zu sehen – schwere Fracht inklusive.

Auch in diesem Jahr muss niemand die SPD beim Holthauser Rosenmontagszug lange suchen, denn ihr Wagen sticht sofort ins Auge.
Als Thema für den Wagenbau haben die Sozialdemokraten die Stadttore Hattingens auserkoren, beziehungsweise die Kunstwerke, welche heute noch auf deren Standorte verweisen.
Der Wagen spielt an auf die Diskussion über das fünfte Stadttor Hattingens, für welches es zwar bereits ein Konzept gibt, das sich aber weder von städtischer noch privater Seite finanzieren lässt.

Scherzhaftes Motto des SPD-Wagens: „Wenn kein Geld da ist, dann bauen wir das Tor halt selbst!“

Ein Kunstwerk auf vier Rädern

Die Front des Wagens ist dem Bruchtor-Kunstwerk von Marcello Morandini nachempfunden, und ein jeder Besucher unserer Innenstadt wird auf der Rückseite das Heggertor erkennen, auch bekannt als „Der Wächter“ von Jan Koblasa.
Vor allem auf kleine Gäste übt diese Figur einen besonderen Reiz aus – Erwachsene sind auch kaum in der Lage, die im Original winzige Öffnung des Kunstwerks zu passieren, welche hier den Eingang zur Wagenplattform bildet.
Auf maßstabsgetreue Umsetzung musste man daher beim Bau verzichten, sonst hätte der Wagen wohl ohne Helfer über 1,20 Meter Körpergröße auskommen müssen.

Süßigkeiten in Hülle und Fülle

Aber viele Hände werden am Montag gebraucht, um die Süßigkeiten vom Wagen aus zu verteilen. Satte 140 Kilogramm an Kaubonbons, Lutschern, Popcorn und anderem, was Kinderaugen glänzen und manche Eltern reflexartig zur Zahnbürste greifen lässt.

Und spätestens dann, wenn am Montag auch das letzte Gummibärchen einen neuen Besitzer gefunden hat, kann der OV Holthausen mit einem Lächeln auf sein Werk zurückblicken und tief durchatmen.

Die fleißigen Helfer haben es sich mehr als verdient.