Mit einem Antrag im Kulturausschuss machten wir als SPD Hattingen uns dafür stark, das Thema Kultur in Hattingen zukünftig noch strukturierter zu verfolgen.
Die Verwaltung sollte damit beauftragt werden, den Prozess hin zur Kulturentwicklungsplanung fortzuführen. Diesem Vorschlag haben sich fast alle Hattinger Fraktionen angeschlossen.

Auf der vergangenen Sitzung des Bau-, Umwelt- und Verkehrs-Ausschusses bat die SPD Hattingen die Verwaltung darum, doch bitte zu klären, wann denn nun wieder die Straßenbahn der Linie 308 von Bochum bis nach Hattingen Mitte durchfahren würde. Aktuell gibt es hier ab Bochum Linden eine Ersatzverbindung durch Busse, die ein Umsteigen notwendig macht.

Auf dem heutigen 38. Holthauser Rosenmontagszug durfte wie jedes Jahr natürlich die SPD nicht fehlen! Der wie stets eindrucksvolle Festzugswagen des Ortsvereins Holthausen hatte ebenso schwere wie süße Fracht geladen, die es auf dem Zug zu verteilen galt.

Dieser Samstag hatte viel zu bieten – Sonnenschein, Berliner Ballen und einen inhaltsvollen Plausch mit unseren beiden SPD-Kandidaten!

Für die vergangene Fraktionssitzung der SPD-Ratsfraktion stand ein Besuch der Gesamtschule Hattingen auf dem Programm. Die Hattinger Sozialdemokraten wollten sich so gemeinsam mit dem Bürgermeisterkandidaten Manfred Lehmann ein Bild über geplante und bereits durchgeführte Sanierungsmaßnahmen an der größten Hattinger Schule machen.

Weitere spannende Artikel: