Die jungen Wilden unserer SPD – die Jusos Hattingen – haben auf ihrer diesjährigen Jahreshauptversammlung ihren Vorstand neu gewählt. Dabei bleibt personell vieles so, wie es ist.

Kritischer Rückblick und gespannter Ausblick

Auf der Jahreshauptversammlung gab es einiges zu reflektieren – besonders auch, was die Dichte der Aktivitäten im vergangenen Jahr anbelangte. Dazu sprach sich unser Juso-Vorsitzender Ugur Ince kritisch mit den Versammelten aus: Verschiedenste Faktoren seien dafür verantwortlich gewesen, dass in letzter Zeit etwas weniger Aktionen stattgefunden hätten. Dennoch sei man aber fit und bereit, alle Energie in den kommenden Bürgermeisterwahlkampf in Hattingen zu stecken.

Passend dazu nahm an der diesjährigen Jahreshauptversammlung auch unser designierter Bürgermeisterkandidat Frank Mielke teil. In einer Gesprächsrunde mit den Jusos stellte er in groben Zügen seine Konzepte und Leitmotive für seine Arbeit als Bürgermeister dar. Dabei blieb es aber nicht – anschließend entwickelte sich auch eine spannende und angeregte Diskussion über moderne Wahlkampfmethoden, die Rolle der Sozialen Medien und vieles mehr. Zum Schluss dankte der Juso-Vorsitzende Ugur Ince Frank für seine Teilnahme an der Sitzung und gab ihm noch ein kleines Präsent mit auf den Weg.

Wahlen für neuen Juso-Vorsitz in Hattingen

Nach dem Bericht aus dem vergangenen Jahr, der gemeinsamen Aussprache und der Diskussion mit unserem Kämmerer Frank Mielke standen auch neuen Wahlen für den Juso-Vorstand auf der Tagesordnung. Dabei wurden folgende Kandidatinnen und Kandidaten gewählt:

  • Vorsitzender: Ugur Ince
  • stellv. Vorsitzende: Angela Westerkamp
  • stellv. Vorsitzender: Asmir Plojowic
  • Beisitzer: Sarah-Jane Eckhardt / Jonas Leitloff

Zusätzlich zu diesen Wahlgängen gab es noch eine weitere Abstimmung. Leon Reinecke bat darum, für die kommenden Wahlen der Jusos Ennepe-Ruhr das Trio aus Martha Sonström, Daniel Achenbach und ihm selbst zu unterstützen. Die Entscheidung dazu fiel einstimmig.

Wir gratulieren dem neu gewählten Vorstand der Jusos-Hattingen und wünschen ihm für das kommende Jahr viel Erfolg!

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.